Hundemäntel sind entgegen oft verbreiteter Ansicht keine Fashion Artikel, sondern für viele Hunde von wichtiger Funktion.

In den meisten Fällen sind sie für Hunde mit wenig Unterfell oder für ältere Hunde mit Gelenkproblemen oder Rheuma oft unverzichtbar.

Aber auch beim Hundetraining oder in Prüfungssituationen, wenn nach einem Wasseraport oder beim Gruppentraining auch mal Wartezeiten entstehen, haben Hundemäntel bei kälterer Witterung durchaus ihre Berechtigung, um das auskühlen und somit Verletzungen oder z.B. Blasenentzündungen zu vermeiden.

Aber, wenn so ein Mantel richtig gut sitzt, sieht es auch noch super aus!